Seiteninhalt

 


AGB – PDF     Widerrufsformular – PDF

1: Geltungsbereich/Bestellung:

1.1. Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen/Zustellungen bei/von Merkur Direkt. Merkur Direkt ist ein innerhalb der Merkur Warenhandels AG eigenständig geführter Vertriebszweig und wird nachfolgend kurz Merkur Direkt genannt. Die Geschäftsbedingungen gelten jeweils für das angeführte Liefergebiet, zu den angeführten Liefer- und Servicebedingungen. Der Kunde akzeptiert durch seine Bestellung alle nachfolgenden Geschäftsbedingungen bzw. die Bestell- und Lieferbedingungen des von ihm gewählten Shops/Servicetyps bzw. der Lieferregion an die die Zustellung erfolgt. Information zu Firmenbuch-Nummer, Gewerbeberechtigung, Bankverbindung siehe Kästchen „Merkur Direkt Firmendaten“.

1.2 Bestellung

Die Bestellung ist bei unserem Kundendienst telefonisch unter 01/ 720 20 20 720 oder online auf www.merkurdirekt.com möglich. Die erste Bestellung von neu angelegten Online – Kundenkonten wird zur Datensicherheit- und Abstimmung durch unseren Kundendienst mittels Rückruf unter der im Kundenkonto angegebenen Telefonnummer verifiziert. Ist der/die Besteller/in nicht erreichbar, erfolgt eine Information via Mail an den Kunden, mit der Bitte um Rückmeldung.

2: Serviceangebot, Zustellung, Transport:

2.1. All Inclusive Komfort Anlieferung – Leistungsbeschreibung

Anlieferung an bis zu drei Stellen Ihrer Wahl auf bis zu zwei Etagen (Erreichbarkeit mit Lift) innerhalb Ihrer Räumlichkeiten. Unter Etage verstehen wir Stockwerke bzw. Ebenen in Ihrem Gebäude. Auf Wunsch deponiert der Zusteller Getränke in einem Raum und z.B. Putzmittel an einer anderen Stelle nach Ihren Wünschen, insgesamt an maximal drei Stellen. Die Aufteilung kann nur nach Transporteinheiten (Kisten, Kartons, ...) erfolgen. Einzelne Packungen von Produkten werden nicht verteilt (z.B. 2 Pkg. Schnitten in den Kasten und 1 Pkg. Schnitten auf den Tisch oder dergleichen). Weiters bringt der Zusteller gerne Teile Ihrer Bestellung (Kisten, Kartons, ...) auch an eine weitere Stelle in einer anderen Etage, sofern diese Etage mit Lift erreichbar ist und im selben Gebäude in unmittelbarer Nähe liegt. Lieferstellen / Warenübergabe in Häusern

MIT funktionierendem Lift:

Ist die Lieferstelle bzw. der von Ihnen bestimmte Warenübergabeort auf einer Etage, die mittels Lift erreichbar ist, erfolgt die Zustellung in jede Etage Ihres Gebäudes.

Lieferstellen / Warenübergabe in Häusern teilweise MIT Lift erreichbar:

Ist die Lieferstelle bzw. der von Ihnen bestimmte Warenübergabeort auf einer Etage, die nicht mit Lift erreichbar ist, gilt: Der Warentransport erfolgt maximal über zwei Etagen ohne Lift. Etagen, die mittels Lift erreicht werden, „zählen“ nicht.

Lieferstellen / Warenübergabe in Häusern OHNE Lift:

Der Transport der Waren bis in die zweite Etage ohne Lift erfolgt OHNE Extrakosten. Weitere Etagen nicht buchbar!

2.2. Transportbeitrag.

Für die Zustellung der Waren verrechnet Merkur Direkt zwischen € 0,- bis max € 8,99 brutto. Der Kunde entscheidet selber durch Wahl der Bestellart (telefonisch oder online) bzw. durch Wahl der Lieferzeit (Happy Hour) und des Service Shops (GM- oder KM-Shop) bzw. den Bestellwert, die tatsächliche Höhe.

2.3. Zusätzliche Verständigungen des Kunden vor der Lieferung (Anrufe vor Ort usw.) sind nicht möglich.

Die Lieferung der Waren erfolgt mit detaillierten Liefer-/Rechnungspapieren. Der Kunde hat bei der Warenübergabe im Beisein des Zustellers die Waren auf Vollzähligkeit zu kontrollieren und die Warenübergabe zu bestätigen. Reklamationen zu Mengendifferenzen können wir nur akzeptieren, solange der Zusteller bei Ihnen anwesend ist. Der Zusteller ist verpflichtet, Ihnen solche Differenzen sofort zu bestätigen und unsere Clearingstelle zu informieren. Die bestellten Waren zuzüglich allfälligen Pfands sind bei der Warenübergabe vom Kunden zu bezahlen. Die Zusteller sind zur Empfangnahme des Rechnungsbetrages berechtigt und verpflichtet. Firmen-Kunden mit schriftlich vereinbarter bargeldloser Zahlart haben nur den Warenempfang mit Firmenstempel, Namen und Unterschrift zu bestätigen, die Verrechnung erfolgt laut getroffener Konditionsvereinbarung. Hat der Kunde keinen Stempel, gilt die geleistete Unterschrift als Warenempfang. Konditionsvereinbarungen für unbare Verrechnung sind mit unserer Clearingstelle vor der Bestellung abzuklären. Reklamationen nach Abfahrt des Zustellers können wir leider nicht akzeptieren! Zustellungen können zu den angegebenen Lieferzeiten (soferne verfügbar) nur an Adressen erfolgen, bei denen eine Zufahrt zum Gebäude gegeben ist, bzw. wo eine mit LKW befahrbare Zufahrtsmöglichkeit besteht. Zustellungen können auch nur an Adres- sen erfolgen, bei denen Empfänger Firma/Name, Straßennamen, Postleitzahlen, Hausnummern und Telefonnummern vom Kunden richtig bekannt gegeben werden bzw. im Internet vom Kunden richtig gewartet wurden. Bestellungen/Aufträge können nur mit korrekten Kundendaten durchgeführt werden, bzw. behält sich Merkur Direkt das Recht vor, Aufträge ohne Angabe von Gründen nicht anzunehmen bzw. die Durchführung abzulehnen. Neukunden-Bestellungen: Zwecks Rückfrage zu den Kontaktdaten ist die tel. Erreichbarkeit des Kunden notwendig. Merkur Direkt behält sich auch das Recht vor, ohne Angabe von Gründen bestimmte Adressen nicht anzufahren bzw. nur gegen gesonderte Verrechnung anzufahren. In solchen Fällen klärt der Merkur Direkt Kundendienst mit dem Kunden die Lösung/Verrechnung ab. Ist dies nicht möglich, kann der Auftrag nicht ausgeführt werden! Transportgewichte nach Servicetypen: GM-Shop bis 700 kg // KM-Shop bis 300 kg.

3: Verkaufspreise

Merkur Direkt verrechnet die für den gewählten Servicetyp/Shop gültigen Verkaufspreise des Liefertages, diese ersehen Sie online auf www. merkurdirekt.com nach Wahl des Liefertages bzw. gibt Ihnen unser Kundendienst (Bestellannahme) Tel.: 01/720-20-20-720 diese telefonisch bekannt.

Katalog:

Alle starken Preisschwankungen unterliegenden Produkte sind mit „Tagespreise“ versehen, an- geführte Verkaufspreise sind Kurantpreise per 01. August 2017. Gerne geben wir Ihnen die gültigen Preise telefonisch bei der Bestellung bekannt bzw. ersehen Sie diese im Internet. Alle im Katalog angeführten Richtpreise verstehen sich inklusive aller Steuern und Abgaben, exklusive Pfand. Die Fakturierung erfolgt zu Bruttopreisen (= inkl. Ust.). Im Katalog angeführte Nettopreise (= exkl. Ust.) sind kaufmännisch gerundet und dienen zur Preisinformation.

Onlineshops:

In den Onlineshops auf www.merkurdirekt.com ersehen Sie die für den gewählten Liefertag/Lieferzeit gültigen Verkaufspreise. Mit Durchführung einer Bestellung im Onlineshop gibt der Kunde ein Vertragsanbot ab. Den Eingang der Bestellung wird Merkur Direkt per eMail bestätigen, diese Bestätigung ist jedoch noch keine Annahme des Vertragsanbots. Der Vertrag kommt erst mit der Lieferung der bestellten Waren zustande. „Friends of Merkur“ - Ermäßigungen gelten aus verrechnungstechnischen Gründen bei Merkur Direkt nicht. Angebote des Merkur Markt Onlineshops gelten bei Merkur Direkt nicht. Ebenso gelten Merkur Direkt Angebote nicht im Merkur Markt Onlineshop Produkte der Firmen Interio, Zgonc & Weltladen: Die angeführten Kurant-Brutto-Verkaufspreise haben Preisstand 20. Juli 2017. Nettopreise sind rot geschrieben, gerundet und dienen zur Preisinformation. Zgonc, Interio und Weltladen Artikel werden Shop in Shop angeboten. Sie erhalten die Produkte zu den jeweils aktuellen Kurant-Verkaufspreisen der Fa. Zgonc Handel GmbH, Modecenterstr. 3, 1030 Wien des Interio-Einrichtungshauses, 1210 Wien, Brünnerstraße 73a und der Dugan & Zose OEG Weltladen, Rennweg 85, 1030 Wien. Angebote und Aktionen aus der Zgonc, Interio und Weltladen Werbung sind nur in deren Filialen gültig und können nicht berücksichtigt werden. Kundenkartenangebote sind nicht gültig. Merkur Direkt fakturiert zu Bruttopreisen.

4: Leergut / Pfand

Der Zusteller nimmt bei jeder Lieferung Leergut gegen sofortige Barauszahlung zurück. Leergut kann nur im Ausmaß angelieferter Pfandwaren retour genommen werden. Nachträgliche Reklamationen bezüglich der Leergutverrechnung können nicht anerkannt werden. Es kann nur Leergut, welches aus der Produktpalette von Merkur Direkt stammt, retour genommen werden. Der Zusteller ist verpflichtet, eine Auszahlungsquittung auszufertigen. Bargeldlose Leergutverrechnung ist nur gegen gesonderte Vereinbarung für Firmen und Büros möglich. Im Falle einer vereinbarten bargeldlosen Leergutverrechnung bestätigt der Zusteller die retourgenommenen Leergutmengen mittels Beleg. Es erfolgt keine Barauszahlung.

5: Transport / Verpackung / Entpflichtung der Verpackungen

Merkur Direkt beauftragt mit der Warenzustellung nur ausgewählte Transportunternehmen. Die Anlieferung der Waren erfolgt in handelsüblichen Industrieverpackungen (z. B. Getränkekisten, Trays, etc.). Kühlwaren werden in geeigneten Containern dem Kunden unter Sicherstellung der notwendigen Lagertemperatur geliefert. Diese Container können nicht beim Kunden verbleiben, sondern werden vom Zusteller sofort wieder mitgenommen. Die Lieferung von Waren ohne Entpflichtung ist uns gesetzlich verboten und kann daher auch nicht durchgeführt werden. Wir liefern nur entpflichtete Waren, deren Verpackung bereits vom Vorlieferanten oder im Falle von z.B. Obst- und Brot/Gebäckverpackungen unter der Merkur ARA- Lizenz-Nummer 12.670 entpflichtet wurden.

6: Anlassbezogene Verrechnungen

6.1. Sonderfahrt Leergutabholung:

Grundsätzlich kann ausnahmslos nur Leergut gesondert abgeholt werden, welches aus einer Anlieferung von Merkur Direkt stammt. Diesbezügliche Abholaufträge vereinbaren Sie bitte mit unserer Clearingstelle unter der Tel. Nr. 01/720-20-20-727. Diese Dienstleistung wird pro angefangener Stunde mit € 39,- (brutto) berechnet. Es ist die Anfahrt vom Logistikzentrum Handelskai, die Anwesenheitszeit beim Kunden und die Rückfahrt zum Logistikzentrum zu bezahlen.

6.2. Lieferterminverschiebungen/Stornierung eines Auftrages – am Tag vor dem Liefertag:

Lieferterminverschiebungen/Stornierungen können nur am Tag vor dem gewählten Liefertag durchgeführt werden. Dafür wird ein Bearbeitungszuschlag in Höhe von € 10,- (brutto) verrechnet. Auftragsstornos werden nach Aufwand (Warenschaden) zusätzlich verrechnet.

6.3. Kunde nicht anwesend:

Trifft der Zusteller den Kunden zur vereinbarten Lieferzeit nicht an, versucht die Clearingstelle, den Kunden telefonisch zu erreichen. Ist dies nicht möglich, betrachten wir den Geschäftsfall als „erfolglose Warenzustellung“. Verweigert der Kunde die Annahme der von ihm bestellten Warenlieferung, versuchen der Zusteller und unsere Clearingstelle, entsprechende Klärung mit dem Kunden herbeizuführen. Kann die Zustellung trotzdem nicht erfolgen, betrachten wir den Geschäftsfall als „erfolglose Warenzustellung“.

6.4. Verrechnung erfolgloser Warenzustellungen:

Haben Sie bitte Verständnis, dass wir Fälle erfolgloser Warenzustellungen kundenorientiert bearbeiten, aber für entstandene Kosten € 39,- (brutto) und eventuell erlittene Warenschäden entsprechend unseren Aufwendungen verrechnen müssen. Merkur Direkt behält sich das Recht vor, im Wiederholungsfalle Kunden für weitere Belieferungen zu sperren.

6.5. Ware falsch bestellt:

Für die Rücknahme vom Kunden falsch bestellterm Artikel müssen wir ab 25 kg € 2,- (brutto) pro 10 kg verrechnen. Ist eine gesonderte Anfahrt für die Abholung notwendig, wird diese zusätzlich mit € 19,- (brutto) verrechnet.

7: Nachbestellungen / Auftragsänderungen

Ihr Auftrag wird sofort nach Erteilung vollautomatisch intern weiterverarbeitet. Dies bedeutet, dass aus Gewicht/Volumen der Fahrzeugbedarf ermittelt wird und die Weiterbearbeitung im Lagerbetrieb erfolgt. Wir ersuchen um Verständnis, dass wir nachträgliche Änderungen (nach Abschluss der Bestellung) nicht mehr durchführen können.

8: Die 5-Sterne-Garantie

Merkur Direkt bietet Ihnen die einzigartige 5-Sterne-Garantie!

• Pünktlich oder gratis zugestellt
• Beste Zustellung
• Kühlwaren-Garantie
• Obst- und Gemüse-Garantie
• Produktzufriedenheits-Garantie

Details zur 5-Sterne-Garantie finden Sie im Katalog auf Seite 543

9: LMIV Lebensmittelinformationsverordnung Die EU – Verordnung Nr. 1168/2011 regelt Informationen über Lebensmittel an Verbraucher.

Die Informationen zu allen der Verordnung unterworfenen Produkten finden Sie im Onlineshop direkt unter dem Artikeltext beim i-Details Button. Dies betrifft die vom Hersteller über GS 1 Sync Datenbank an uns übermittelte Produktinformationen, z.B. Allergene. Als Merkur Direkt Kunde können Sie diese Informationen dort auch im PDF-Format als Produktinformation downloaden. Dementsprechend finden Sie bei den Artikeln die zum Vertragsabschluss gesetzlich vorgeschriebenen Informationen. Auf Anfrage erhalten Sie auch bei unserem Kundendienst diesbezügliche Informationen, bzw. erhalten Sie diese auch direkt beim jeweiligen Produzenten. Entsprechend der Merkur Direkt Produktzufriedenheitsgarantie können Sie jedes Produkt im Zuge der Warenübernahme direkt beim Zusteller retournieren, falls auf der Verpackung eine Inhaltsangabe ersichtlich ist, die für Sie den Kauf des Produktes ausschließt.

10: Gewährleistung und Haftung

Merkur Direkt sichert zu, die bestellten Waren entsprechend ihrer Eigenart zu verpacken und transportieren zu lassen. Von unseren Vorlieferanten bis zur Auftragsfakturierung nicht termingerecht angelieferte Waren müssen wir leider ersatzlos streichen. Wir kommissionieren viele Aufträge auch in der Nacht, dementsprechend können wir keine Ersatzartikelvereinbarung treffen. Nachlieferungen können nicht durchgeführt werden. Eventuell nicht lieferbare Artikel stellen keinen Grund zum Vertragsrücktritt dar, es kommt der Vertrag mit den lieferbaren Arti- keln zustande. Reklamationen zu Liefermengen hat der Kunde sofort beim Warenzusteller geltend zu machen. Versteckte Qualitätsmängel hat der Kunde der Clearingstelle unverzüglich unter Tel.: 01/720 20 20 727 geltend zu machen. Bei nicht ordnungsgemäßer Lagerung der Produkte durch den Kunden erlischt der Reklamationsanspruch. Die Haftung von Merkur Direkt beschränkt sich auf den bestellten Warenwert, es sei denn, dass Merkur Direkt oder eine Person, für die Merkur Direkt einzustehen hat, einen Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet hat. Schadenersatzansprüche gegen Merkur Direkt im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und im Zusammenhang mit Rechtsgeschäften mit Merkur Direkt sind ausgeschlossen, sofern es sich nicht um einen Schaden an der Person handelt oder Merkur Direkt oder eine Person, für die Merkur Direkt einzustehen hat, den Schaden vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet hat. Alle Informationen wurden sorgfältig recherchiert, dennoch können Irrtümer oder Schreibfehler nicht ausgeschlossen werden. Unser Unternehmen als Betreiber des im Impressum genannten Vertriebszweiges und Webshops erbringt die Leistungen mit größter Sorgfalt, haftet aber nicht für die von Dritten zur Verfügung gestellten bzw. von Dritten bezogenen Leistungen. Die Garantie ist beim Garantiegeber (beim Hersteller/ manchmal auch beim Verkäufer, falls dieser der Hersteller ist) geltend zu machen und erfolgt nach dessen Bestimmungen. Durch die Inanspruchnahme der Garantie wird die gesetzliche Gewährleistung nicht eingeschränkt.

11: Widerrufsrecht

Sofern Sie die Bestellung als Verbraucher im

Sinne des Konsumentenschutzes bzw. des FA- GG durchführen, haben sie ein gesetzliches Rücktrittsrecht.

Es wird darauf hingewiesen, dass für erhebliche Teile des Warensortiments von Merkur Direkt kein Rücktrittsrecht besteht. Vom gesetzlichen Rücktrittsrecht des Verbrauchers sind insbesondere folgende Waren ausgenommen:

• Waren die für eine Rücksendung ungeeignet sind,
• Waren die schnell verderben oder deren Ablaufdatum überschritten wurde,
• Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten bzw. bestellt wurden,
• Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, bzw. geöffnete Packungen.
• sowie Zeitungen und Zeitschriften, Bücher, Bild- und Tonträger.

In allen anderen Fällen haben Verbraucher das Recht, von einem über den Online Shop bzw. Kundendienst abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten. Merkur Direkt räumt Verbrauchern ein Rücktrittsrecht von 14 Werktagen ein, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt, und mit dem Tag des Einlangens der Ware beim Kunden beginnt. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist vom Kunden abgesendet wird. Die Rücktrittserklärung hat schriftlich oder per E-Mail bzw. an die Postadresse von Merkur Direkt (siehe Kästchen Firmendaten) zu erfolgen. Ein Formular steht ihnen auf unserer Webseite zur Verfügung bzw. kann über unsere Clearingstelle unter Tel.: 01/720-20-20-727 angefordert werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Bei Ausübung des Rücktrittsrechts sind Sie verpflichtet, die vom Rücktritt betroffene Ware auf eigene Kosten an Merkur Direkt 1020 Wien, Handelskai 342 kostenfrei für Merkur Direkt unter Angabe der Auftragsnummer/Rechnungsnummer und einer Bankverbindung zurückzusenden.

12: Jugendschutz

Aus gesetzlichen Gründen darf der Zusteller Aufträge mit alkoholischen Getränke und Artikel, die gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, nur an Personen über 18 Jahre übergeben. Im Zweifelsfall ist der Zusteller verpflichtet, einen Lichtbildausweis zu verlangen. Erfolgt keine Ausweisleistung, kann die Ware nicht übergeben werden. (siehe dazu Punkt 6.4 - Verrechnung erfolglose Warenzustellung)

13: Datenschutz

Wir ersuchen ausschließlich um Bekanntgabe jener persönlichen Informationen, welche wir zur Auftragserfüllung unbedingt benötigen, das sind Name, Adresse, E-Mail Kontakt, telefonischer Kontakt. Die zur Verfügung gestellten Daten werden ausschließlich zur Auftragserfüllung herangezogen. Um die bestellte Ware zustellen zu können, müssen Name und Anschrift an Logistikpartner weitergeleitet werden. Es erfolgt im Übrigen keine Übermittlung der Daten an Dritte, soweit es nicht zur Auftragsabwicklung erforderlich ist.

14: Copyright

Merkur Direkt behält sich sämtliche Rechte, insbesondere Marken- und Urheberrechte, am gesamten Inhalt des Kataloges bzw. der Website vor, insbesondere an Marken, Logos, Texten, Grafiken, Fotografien, Layout und Musik. Soweit die Nutzung nicht gesetzlich zwingend gestattet ist, bedarf jede Nutzung von Inhalten des Kataloges bzw. der Website, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung oder Bearbeitung der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Merkur Direkt. Alle Produktabbildungen sind Symbolbilder.

15: Geltungsdauer

Druck- und Satzfehler vorbehalten. Alle bisherigen Re gelungen und Geschäftsbedingungen sind außer Kraft gesetzt. Die Geschäftsbedingungen Fassung lt. Katalog 2017/2 gültig ab 1.8.2017 gelten bis auf Widerruf.

16: Gerichtsstand / Anzuwendendes Recht

Für Verträge mit Unternehmen ist das für den Sitz der Merkur Warenhandels AG sachlich und örtlich zuständige Gericht ausschließlich als Gerichtsstand vereinbart (Landesgericht Wr. Neustadt). Für Verträge mit Verbrauchern aus einem Mitgliedstaat der EU hat der Verbraucher die Wahl zwischen seinem Wohnsitzgericht und dem Gerichtsstand am Sitz des Unternehmens. Die Vertragsparteien vereinbaren, soweit keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen, die Anwendbarkeit österreichischen Rechts.

17: Informationspflicht laut

§ 5 E-Commerce Gesetz, § 14 Unternehmensge setzbuch bzw. § 63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. § 25 Mediengesetz.

MERKUR DIREKT
Logistikzentrum Handelskai 342
1020 Wien
Kontakt:
Telefon: 01/720 20 20 720
Fax: 01/720 20 20 722
Web: www.merkurdirekt.com
E-Mail: kundendienst@merkurdirekt.com
Gewerbeberechtigungen:
Handelsgewerbe gemäß § 103 Abs. 1 Lit b z 25 Gewo 1973 beschränkt auf Kleinhandel; Gastgewerbe §124 Z 8 Gewo 1994, Betriebsart Lieferküche nach § 142, Abs. 1, Gewo1994, Z2, Z3, Z4
Gewerbeinhaber: Merkur Warenhandels AG.
Gewerberechtlicher Geschäftsführer bzw. Filialgeschäftsführer: Kurt Faber
Gesellschaft/Firmensitz:
Merkur Warenhandels AG.
Firmenbuch-Nr.: 118.599k
Landesgericht Wr. Neustadt
Gesellschaftssitz:
2355 Wr. Neudorf, IZ-Süd, Str. 3, Objekt 16
Merkur Direkt Firmendaten
DVR-Nummer: 011.0621
UID-Nummer: ATU 15 255 701
ARA-Lizenznummer: 12670
Verbrauchsteuernummer: ATV 2 008 400 034
EORI-Nummer: ATEOS 1 000 008 715
Bankverbindung:
Erste Group Bank AG
1020 Wien, Obere DonaustraBe 17-19
IBAN: AT12 2010 0300 0104 9105
BIC/SWIFT:GIBMTWG
Impressum:
Satz- und Druckfehler vorbehalten. Für den Inhalt verantwortlich: Kurt Faber (Leitung Merkur Direkt). Alle Rechte vorbehalten!

AGB – PDF     Widerrufsformular – PDF

zurück